Derb.y

Ein historisches Ereignis ist das Spiel zwischen Eintracht Frankfurt und den Offenbacher Kickers allemal. Die Karten für’s Match sind weg, auf der Couch sitzen und fernsehen öde. Zwar sind mir feindselige Stimmungsmacher gegen den einen wie anderen Verein ein Gräuel, dennoch verpflichte ich alle aufrichtigen Fußballfans zum Beischlaf vor’m Rotari. Die beamen das Spiel für euch in Echtzeit per digitalen Bildwerfer auf weißen Grund. In den Werbepausen Bier trinken, am Rednerpult mit Vorschaumonitor Sportmoderationen imitieren, Schattenboxen mit befreundeten Hools (inklusive Armdrücking), Kampftrinken um die anstehende Äpfelernte oder Maul halten und Spiel gucken – Enter the tainment!

»nein, im ernst: liveübertragung des fussballspiels am montag im rotari, hochplateau über der s bahn station offenbach marktplatz/zweite ebene über kfc/ city center berliner str. 50 – 52, telefonische auskünfte unter 069 82 36 43 14. übertragungskostenbeitrag 1,50 euro. im anschluss: dj jörg franzmann, seines zeichens fan des besagten breitensports und passionierter offenbacher, mit erlebnisberichten aus dem stadion.«

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Immer auf der Suche nach dem Flow, begeistern Gregor Maria Schubert und Roland Graffé sich für Trends, Widersprüche und Abseitiges in Kunst, Musik und Medien.

Machtdose entdeckt, kultiviert, archiviert, und teilt Glanzlichter der Popkultur und persönliche Vorlieben mit allen anderen Träumern, Liebhabern und Neugierigen.

Plattenteller

  • Rokia Traoré - Né So

    Rokia Traoré - Né So Rokia Traoré stammt aus Mali. Ihre Musik ist eine Verbeugung vor den Griots – malische Sänger, die die Tradition der Geschichtenerzähler pflegen und seit Jahrhunderten mündlich weitertragen.

  • Julia Kent - Asperities

    Julia Kent - Asperities Cello-Monotonie und -Melancholie mit viel Drama. Tracktitel wie »Flag of No Country« und »Empty States« sprechen Bände. Antony and the Johnsons und Swans durften bereits von ihrem Können profitieren.

  • Lea Porcelain - Lea Porcelain

    Lea Porcelain EP Das Debüt von Lea Porcelain hat einen ordentlichen Bums. Mehr noch einen Punch. Inspiriert von dunklen Mächten aus den großen Regenstädten dieser Welt.

  • Bersarin Quartett - III

    Bersarin Quartett - III Ambient-Electronica, wie für unsere Zeit gemacht. Als stünde da jemand mit weißer Flagge und schrie: runterkommmen!

  • Sea Moya - Twins

    Sea Moya - Twins Twins ist eine kleine Schatzkiste, zum Mögen, mit Soundteilchen aus aller Herren Länder. Der Computer als Vermittlungsstelle zwischen Psychedelic, Krautrock, Afrobeat und Electronic Funk.

Veranstaltungstipps Rhein-Main