Archiv des Jahres: 2006

  • Jahresbilanz 2006

    Wir sind spät dran! Das gesamte Internet & ein Großteil der Musikpresse hat schon seine Bewertungen abgegeben, nur wir hinken hinterher. So geht das manchmal, aber natürlich wollen wir unsere Lieblingsmusiken 2006 Euch keinesfalls vorenthalten. Wie jedesmal: Gregor und Roland ... Weiter →

  • Die alte und die neue Welt

    +++ click for enlargement Pink Poodle via naturesbest's

  • Flaming X-Mas pt. 2

    The National Institute of Standards and Technology mit seiner Version einer heißen Bescherung. Brandbekämpfung macht hier wenig Sinn. (via WMFU)

  • Flaming X-Mas

    Die Puppetmastaz feiern Weihnachten Puppetmastaz - "Flaming X-Mas" +++

  • Sexy Very Much

    +++ click for enlargement

  • Grizzly Bear – Yellow House

    Grizzly Bear - Yellow House Erst Pferde, jetzt Bären. Bands, die sich nach Tieren benennen, sind meistens gut.

  • Christmastime

    Es muss um die '87 gewesen sein, damals fuhr man noch aufs Land, um nach dem Sinn des Lebens zu suchen, gerne auch, um einfach nur schöne Konzerte von irgendwelchen Bands zu erleben. Die Blubbery Hellbellies waren so eine, die ... Weiter →

Immer auf der Suche nach dem Flow, begeistern Gregor Maria Schubert und Roland Graffé sich für Trends, Widersprüche und Abseitiges in Kunst, Musik und Medien.

Machtdose entdeckt, kultiviert, archiviert, und teilt Glanzlichter der Popkultur und persönliche Vorlieben mit allen anderen Träumern, Liebhabern und Neugierigen.

Plattenteller

  • Caribou - Our Love

    Caribou - Our Love Dan Snaith beherrscht wie kein anderer die goldenen Regeln des Gelingens. Man muss wohl Ex-Mathematiker sein, um seine digitale Lernumgebung auf Professorenniveau zu heben.

  • Einar Stray Orchestra - Politricks

    Einar Stray Orchestra - Politricks Große Geschichten vom Erwachsenwerden und dem großen Unbehagen, in Ton gegossen und prächtig arrangiert.

  • Goat - Commune

    Goat - Commune Es bleibt wie es ist: na, na, naaa's und oooooooohhhhs im Duell mit Wah-Wah und Verzerrer. An anderer Stelle gelesen: Hypnotic Hippie Hoodoo!

  • Perfume Genius - Too Bright

    Perfume Genius Mike Hadreas hat seinen Zutatenbrei um einige Inhaltsstoffe ergänzt, nicht lauter dadurch, dafür aber ausgeklügelter und im Entwicklungsprozess.

  • Aphex Twin - Syro

    Aphex Twin - Syro Die einen halten ihn für die Reinkarnation Mozarts, beim who is who der Götterwelten wäre er Apollo. Bei Richard D. James ist wahrscheinlich aber einfach nur die Erdung kaputt.

Veranstaltungstipps Rhein-Main