Archiv des Jahres: 2013

  • Auto Aerobics

    Great series of stretched and interlinked classic cars: Auto Aerobics by UK-based illustrator Chris Labrooy. And roll... and stretch... and glide... and flex. Chris Labrooy - Auto Aerobics Chris Labrooy - Auto  ...    <span class= Weiter →

  • Mix für Adventskalender beim Progolog

    Fürs lovely Progolog habe ich einen Mix gemacht, den ich mit "Chill, I'll wave your post on the dubstep of my future garage" arbeits-betitelte und eben so in dieser Geräuschwolke sich bewegt, weil ich doch in den letzten zwei Jahren ... Weiter →

  • Dancing Anymore

    The future of teenager fantasy film may based on this clip. This is the story of a poolboy on the verge of puberty. His daily work slows down due to an unexpected thought. The music comes from Is Tropical, the ... Weiter →

  • Who Is William Onyeabor?

    William Onyeabor Gleich welches Bewertungssystem, im Ergebnis immer gleich und gut und drüber. William Onyeabor ist eine Ikone in der Geschichte der Nigerianischen Pop-Musik. Vor 30 Jahren verschollen und jetzt mit Mühe ... Weiter →

  • One Hour Exposures Capture

    Great series of black and white photos by American photographer Matthew Pillsbury. Using large format cameras, he captures images with hour long exposures. The results are ghostlike, sublime and beautiful.

  • V.A. – New German Ethnic Music

    PrintNew German Ethnic Music - Immigrant's songs from Germany electronically reworked Das Projekt »Heimatlieder aus Deutschland« sammelt plurale Folklore der Jetzt-Zeit. 13 Lieder davon wurden nun in neue Stücke verwandelt. Electronically reworked!

  • Failed Memory

    In contrast to old paintings, digital images never lose their colour or fade away. They have quite different problems. »Failed Memories« by David Szauder combines traces of use and age with digital errors and pixel trash. David  ...    <span class= Weiter →

Immer auf der Suche nach dem Flow, begeistern Gregor Maria Schubert und Roland Graffé sich für Trends, Widersprüche und Abseitiges in Kunst, Musik und Medien.

Machtdose entdeckt, kultiviert, archiviert, und teilt Glanzlichter der Popkultur und persönliche Vorlieben mit allen anderen Träumern, Liebhabern und Neugierigen.

Plattenteller

  • Rokia Traoré - Né So

    Rokia Traoré - Né So Rokia Traoré stammt aus Mali. Ihre Musik ist eine Verbeugung vor den Griots – malische Sänger, die die Tradition der Geschichtenerzähler pflegen und seit Jahrhunderten mündlich weitertragen.

  • Julia Kent - Asperities

    Julia Kent - Asperities Cello-Monotonie und -Melancholie mit viel Drama. Tracktitel wie »Flag of No Country« und »Empty States« sprechen Bände. Antony and the Johnsons und Swans durften bereits von ihrem Können profitieren.

  • Lea Porcelain - Lea Porcelain

    Lea Porcelain EP Das Debüt von Lea Porcelain hat einen ordentlichen Bums. Mehr noch einen Punch. Inspiriert von dunklen Mächten aus den großen Regenstädten dieser Welt.

  • Bersarin Quartett - III

    Bersarin Quartett - III Ambient-Electronica, wie für unsere Zeit gemacht. Als stünde da jemand mit weißer Flagge und schrie: runterkommmen!

  • Sea Moya - Twins

    Sea Moya - Twins Twins ist eine kleine Schatzkiste, zum Mögen, mit Soundteilchen aus aller Herren Länder. Der Computer als Vermittlungsstelle zwischen Psychedelic, Krautrock, Afrobeat und Electronic Funk.

Veranstaltungstipps Rhein-Main