Podcast August 2010


For the cover I used a photo by Claudio Mufarrege [CC BY-NC-SA]

As the most times we start very cautious to get more tempo until the endand again you have the whole way from dreamy, melancholic melodies to danceable stuff (for instance a real funk bomb is waiting for you…). I hope you like it and don’t hesitate to leave a comment.

  1. Cldscp – Sade [LibreCommeLair Carte Blanche 04]
  2. Maps & Transit – Sacred Harps [Camomille 001]
  3. Geotic – At Our Cabin In The Woods [@ freemusicarchive]
  4. Mosaic Mosaic – On Return (with Vlantis) [Bump Foot 147]
  5. Miltata – Romara [MiMi Records 144]
  6. akey – Fallen Leaves [MiMi Records 139]
  7. The Best Pessimist – The Sea, The Night, The Stars, The Light [Lost Children 084]
  8. Korine Conception – Glow In Transparancy Aurora [BfW Recordings 035 & StoneAge Records 025]
  9. AlDDao – Crazy love show [Rawmatroid Class 002]
  10. Azoora – Tension [23seconds 047]
  11. Jovenes y Sexys – Divine Hammer (Nuuro Re-Remake) [The Poni Republic]
  12. Bazooka Circus – Mafuf Hearts [Gluteus Maximus]
  13. Bacalao – Sonate pour viole de gambe et clavecin [@freemusicarchive]
  14. Funk Ferret – I Gotta Funky Thing [Budabeats 014]
  15. Elphy Ant – Torment [Bump Foot 146]
  16. KenLo Craqnuques – Lokombe moka [@ freemusicarchive]
  17. Makkadessia – Moonou (Ill-Luzion Remix) [Wavelike 02]
  18. Subsotano – Perricot [Qubit Sound 012]
  19. James McConaghew – Coldlime [rawmatroid club 001]
  20. Marc Bestgen – Best Lap Pool [Audiocast Productions 030]

Creative Commons License

Related posts

Schlagwörter: , , ,

6 Antworten auf Podcast August 2010

  1. FunkFerret sagt:

    Thanks for playing ‚I Gotta Funky Thing‘ :)

  2. Marc Bestgen sagt:

    Thank you for playing my track Best Lap Best Pool ! Marc Bestgen

  3. Azoora sagt:

    Cheers for playing us on the show! :)

  4. wavelike sagt:

    hey .. cooler mix und danke für die wavelike promo :) lg

  5. Ogata Tetsuo sagt:

    Thank you for playing two tracks from Mimi Records catalog.
    We are very happy and we love Matchdose podcast ♥

  6. hyronimus sagt:

    Geiler Podcast, muss man schon sagen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Immer auf der Suche nach dem Flow, begeistern Gregor Maria Schubert und Roland Graffé sich für Trends, Widersprüche und Abseitiges in Kunst, Musik und Medien.

Machtdose entdeckt, kultiviert, archiviert, und teilt Glanzlichter der Popkultur und persönliche Vorlieben mit allen anderen Träumern, Liebhabern und Neugierigen.

Plattenteller

  • Rokia Traoré - Né So

    Rokia Traoré - Né So Rokia Traoré stammt aus Mali. Ihre Musik ist eine Verbeugung vor den Griots – malische Sänger, die die Tradition der Geschichtenerzähler pflegen und seit Jahrhunderten mündlich weitertragen.

  • Julia Kent - Asperities

    Julia Kent - Asperities Cello-Monotonie und -Melancholie mit viel Drama. Tracktitel wie »Flag of No Country« und »Empty States« sprechen Bände. Antony and the Johnsons und Swans durften bereits von ihrem Können profitieren.

  • Lea Porcelain - Lea Porcelain

    Lea Porcelain EP Das Debüt von Lea Porcelain hat einen ordentlichen Bums. Mehr noch einen Punch. Inspiriert von dunklen Mächten aus den großen Regenstädten dieser Welt.

  • Bersarin Quartett - III

    Bersarin Quartett - III Ambient-Electronica, wie für unsere Zeit gemacht. Als stünde da jemand mit weißer Flagge und schrie: runterkommmen!

  • Sea Moya - Twins

    Sea Moya - Twins Twins ist eine kleine Schatzkiste, zum Mögen, mit Soundteilchen aus aller Herren Länder. Der Computer als Vermittlungsstelle zwischen Psychedelic, Krautrock, Afrobeat und Electronic Funk.

Veranstaltungstipps Rhein-Main