Podcast September 2011

machtdose 0911 1 300x300   Podcast September 2011
For the cover I used a photo by idlphoto [CC by-nc-sa 2.0]

September comes to its end, so this is the “Podcast September 2011″ but in fact it will be the episode for October too – no new one before November, sorry. I’ve had hardly time enough for doing a full research for cool tracks this time, but I think these 18 pieces will do their job. (You can see the less time I’ve had also by the shitty, quick-and-dirty cover I’ve made, all respect to the photographer please, it’s really my “artwork” which makes it so bad). But after all it’s the music that counts… Cheers!

  1. Karius & Baktus – Mach das Maul auf
  2. オノマトペ大臣とトーフビーツ – We Just Wanna Know [Maltine Records 099]
  3. Just Plain Ant – Phantastic [blocsonic]
  4. edPorth – View from the Window [51beats 033]
  5. Zvuku – Woodpile [futuresequence sequence 1]
  6. Ears – Angelic wolf (feat. Bukhu) [export label]
  7. Macario – Rêves d’été [Static Discos 036]
  8. Expozed – Human Coherence [Groovecaffe 037]
  9. wk[es] – Enter the B.M.I [Hz-records 001]
  10. Small Colin – Free Tone Textures [rec72]
  11. Adriano Orrù – Whales [La bèl netlabel 011]
  12. SkeAmo – Basho feat. Yoka [Miga 43]
  13. The J. Arthur Keenes Band – Water2 (Wetter) [8bitpeoples 121]
  14. Alexander Opium – Techno Guard [Deep-X Recordings 147]
  15. micronaut – pfefferminze [Freesample Rec. 006]
  16. Klaten – Kylie Minogue [Darling Dada 001]
  17. Krib – In my Dreams [Darling Dada 002]
  18. Gassyoh – Windy Disco [Maltine Records 096]

somerights20   Podcast September 2011

Do you like our podcast? – Subscribe to our Podcast-feed and you won’t miss any future episodes…

play audio   Podcast September 2011

Related posts

Schlagwörter: , , ,

  • email this
  • share this on facebook
  • tweet this

12 Antworten auf Podcast September 2011

  1. Matthias sagt:

    Hach, ist mal wieder ein schöner Podcast geworden, zwei Drittel der Songs gefallen mir auf Anhieb, einige Downloads laufen gerade schon. Der zweite Track gefällt mir übrigens fast noch besser als der Opener; ich stehe auf japanischen Hip Hop ;)

  2. Roland sagt:

    Ich stehe total auf japanischen HipHop, einfach mit die schönste Sing/Sprechsprache.

  3. Poapfel sagt:

    Awesome podcast is awesome <3

    BTW: Wäre ganz praktisch, wenn du den RSS Feed zum Podcast mal in die Sidebar einträgst ^_^

  4. Poapfel sagt:

    Also in die Sidebar rechts -> http://drop.st/DzplRy

  5. Roland sagt:

    Lieber Poapfel, danke fürs Lob. Den Hinweis zum Podcast-Feed haue ich bisher immer unter den jeweiligen Artikel, weil in der Sidebar ja unser Gesamtfeed hängt… Was ich jetzt persönlich etwas verwirrend fände, wenn da noch der podcasteigene Feed steht. Aber ich höre ja auf meine Hörer, wahrscheinlich haue ich ihn dann auf die podcasteigenen Seiten noch in die Sidebar, aber das dauert noch einzwei Tage.

  6. andreas sagt:

    spicy…:-)

    lg

    @ndreas

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Immer auf der Suche nach dem Flow, begeistern Gregor Maria Schubert und Roland Graffé sich für Trends, Widersprüche und Abseitiges in Kunst, Musik und Medien.

Machtdose entdeckt, kultiviert, archiviert, und teilt Glanzlichter der Popkultur und persönliche Vorlieben mit allen anderen Träumern, Liebhabern und Neugierigen.

Plattenteller

  • The/Das - Freezer

    The/Das - Freezer Wie schon bei Bodi Bill spielen The/Das auf einer weit gezogenen Pop-Klaviatur feinste Arrangements. Tolle neue Band.

  • The Acid - Liminal

    The Acid - Liminal Leise gestimmter PlingPlong aus Gefühlsduselhausen. Some call it acid and some call it hits.

  • Total Control - Typical System

    Total Control - Typical System Sehr unterhaltsames Post-Punk-Album. Teils unter der Erde, teils auf ihr drauf und bisweilen sogar hoch über dem Gipfel.

  • Jungle - Jungle

    Jungle - Jungle Electrosoul-Sensation aus GB, mit Sportbekleidung aus Polyester und einem Koffer voller Zitate und Referenzen, wie ihn nur britische Bands mit sich tragen. Doing all that I can for you.

  • Fink - Hard Believer

    Fink - Hard Believer Höher als jeder Baum. Fink's Indie-Blues hat einen Jahresring dazubekommen. »From Small Beginnings Come Big Endings.«

Veranstaltungstipps Rhein-Main