Sonic Nightmares #2

Sowieso immer zu nennen: Reverend Beat-Mans Voodoo Rhythm Records. Zusammen mit Gringo Starr haben sie nicht nur den besten Weihnachtskartengruß hingelegt, ihre X-MES SHOW!!! gehört ebenfalls unter jeden Tannenbaum. Kult bleibt Kult!

Almost live from Switzerland! »Where the cows shit freely and we smell it vigorously!« Your hosts, Reverend Beat-Man and Gringo Starr of Voodoo Rhythm Records, wish you a merry fucking Christmas.

Anything goes in an eclectic hour of blues, gospel, schlager, rockabilly, garage, beat, punk and trash-in-your-face. Guaranteed to ruin any party and put hair on your chest! Pops, cracks, and hisses are included for your listening enjoyment.

X-MES SHOW!!!
Sonic Nightmares #2

Related posts

Schlagwörter:

  • email this
  • share this on facebook
  • tweet this

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Plattenteller

  • Rokia Traoré - Né So

    Rokia Traoré - Né So Rokia Traoré stammt aus Mali. Ihre Musik ist eine Verbeugung vor den Griots – malische Sänger, die die Tradition der Geschichtenerzähler pflegen und seit Jahrhunderten mündlich weitertragen.

  • Julia Kent - Asperities

    Julia Kent - Asperities Cello-Monotonie und -Melancholie mit viel Drama. Tracktitel wie »Flag of No Country« und »Empty States« sprechen Bände. Antony and the Johnsons und Swans durften bereits von ihrem Können profitieren.

  • Lea Porcelain - Lea Porcelain

    Lea Porcelain EP Das Debüt von Lea Porcelain hat einen ordentlichen Bums. Mehr noch einen Punch. Inspiriert von dunklen Mächten aus den großen Regenstädten dieser Welt.

  • Bersarin Quartett - III

    Bersarin Quartett - III Ambient-Electronica, wie für unsere Zeit gemacht. Als stünde da jemand mit weißer Flagge und schrie: runterkommmen!

  • Sea Moya - Twins

    Sea Moya - Twins Twins ist eine kleine Schatzkiste, zum Mögen, mit Soundteilchen aus aller Herren Länder. Der Computer als Vermittlungsstelle zwischen Psychedelic, Krautrock, Afrobeat und Electronic Funk.

Veranstaltungstipps Rhein-Main