Archiv des Schlagworts: mixtape

  • Green Light Go

    As every year, the new Machtdose compilation is out: Green Light Go (last.fm). It is always very simple to get it. The journey starts with ... Weiter →

  • Network Awesome

    Laut YouTube wird pro Tag Videomaterial mit einer Gesamtlänge von fast acht Jahren hochgeladen. Alle erdenklichen Testberichte zu Mobiltelefonen sind dort ebenso zu finden wie die erste Filmaufnahme von Louis Le Prince aus dem Jahr 1888 oder Stricktipps von Biathlonweltmeisterin ... Weiter →

  • The Best Mixtapes Of 2011

    This is the last list so far, I promise, but allow yourself a little help with the many mixtapes you can get on the internet: The best mixtapes of 2011 carried out by The Guardian. Don't worry, the Jamie xx ... Weiter →

  • Superfly

    The new Machtdose Compilation is out: Superfly. Follow these simple steps to get catchy: Go to the online music store of your choice, download the following tracks, sort ... Weiter →

  • Radio-Aktivität auf ByteFM

    Wie entwickele ich möglichst effizient aus einer Idee ein Mixtape? Antwort: gar nicht! Sieben Stunden Powermixtaping waren nötig (vom ersten Schlagwort bis zum fertigen Ordner), am Stück und ohne großen Zeitverlust, um für unser moderiertes (in unserem Fall unmoderiert) Lieblingsinternetradio ... Weiter →

  • Vicki Leekx Mixtape

    Vicki Leekx a.k.a. _M_I_A_ schmeißt zur Feier des Tages ein Mixtape. Ein Soundtrack für Wikileaks. Hört, hört. Den kompletten Artikel gibt's hier .

  • Kassetten-Digitalisierer

    Obacht: Ein großes deutsches Traditionsunternehmen, das sich im Kerngeschäft auf den Verkauf von Kaffeebohnen spezialisiert hat, bietet diese Woche einen Kassetten-Digitalisierer zum Verkauf. Man muss sich nur mal vorstellen, was das bedeuten kann. Nicht die Songs selbst sind es, auf ... Weiter →

Immer auf der Suche nach dem Flow, begeistern Gregor Maria Schubert und Roland Graffé sich für Trends, Widersprüche und Abseitiges in Kunst, Musik und Medien.

Machtdose entdeckt, kultiviert, archiviert, und teilt Glanzlichter der Popkultur und persönliche Vorlieben mit allen anderen Träumern, Liebhabern und Neugierigen.

Plattenteller

  • Grandbrothers – Dilation

    Grandbrothers – Dilation Das präparierte Klavier, so alt wie das Klavierspiel selbst, bekommt mit den Grandbrothers die Gnade der späten Präparation. Jetzt hören und morgen wieder!

  • Balthazar – Thin Walls

    Balthazar – Thin Walls Lässigkeit und Eleganz als Motto. Das Indierock-Quintett aus Gent trägt neuerdings sein wachsendes Selbstbewusstsein im Gitarrenkoffer bei sich.

  • Dan Deacon - Gliss Riffer

    Dan Deacon - Gliss Riffer Deacons anarchistisches Selbstverständnis für Millennium-Sounds und der gekonnte Umgang mit Kabelsalat waren stets treue Begleiter des Überfricklers aus Baltimore. "Gliss Riffer" hält das Temperament.

  • Pollyester ‎– City of O.

    Pollyester ‎– City of O.

    Die Stadt des Orion (City of O.), eine von Architekten geschaffene Nachbildung des Sternbilds in der marokkanischen Wüste und Sehnsuchtsort für Polly Lapkovskaya und ihre Band. Hier: ein Tanzparadies.

  • Panda Bear Meets the Grim Reaper

    Bear Meets the Grim Reaper Ein Gefühl von Unsterblichkeit, Spuren des Geistigen, Allmacht, Unfehlbarkeit... Sein fünftes Solo-Album als Panda Bear geizt nicht mit Superlativen.

Veranstaltungstipps Rhein-Main