Archiv des Schlagworts: über uns

  • Wir (mit anderen) in der Kölner StadtRevue

    Letztens habe ich ein kurzes Interview zum Machtdose Podcast gegeben, und heute finden wir uns deshalb in der Kölner StadtRevue zum Thema Netzmusik und Podcasts, Blogs, Netzines, der Artikel ist auch im dortigen Blog nachlesbar. Neben unserem Dingelchen werden ... Weiter →

  • “Machtdose – Büchse voll Musik” bei Deutschland Radio Wissen

    Kürzlich kam mein Fast-Namensvetter Christian Grasse, Hörfunk-Journalist und Macher der wunderbaren Metawelle zu mir nach Hause und wir haben tatsächlich ohne Mühe drei Stunden am Stück gesprochen über Netlabels, Creative Commons und was da alles zugehört. Deutschland Radio  ...    <span class= Weiter →

  • Nun mal offiziell: Machtdose Re-launch!!!

    Hurra! Juchuuuuu! Hipp hipp juchee! Es ist vollbracht. Wir sind neu, wir sind anders und doch sind wir die Alten. Wir haben uns nur etwas gelifted, da ein wenig in die Jahre gekommen. Und das schon vor Jahren. Der Begriff ... Weiter →

  • 7 Jahre Machtdose – das Blog

    Etwas für die Statistik-Freunde. Es gibt ein kleines Jubiläum zu feiern: Das Blog-Department der Machtdose feiert sein siebenjähriges Bestehen. Damit gehört es zu den ältesten aktiven Einrichtungen seiner Art, spezialisiert auf Musik, Kunst und Medien und unentwegt auf der Suche ... Weiter →

  • Twelve

    Wieder ein Jahr älter. Jetzt ist die Machtdose also 12. Die 11 irgendwie ausgelassen, davor 10 gewesen und davor 9. Mit 8 angefangen, drauf hinzuweisen, dass man auch mal Geburtstag hat. Den Menschen da draußen ist das egal. Uns vorübergehend ... Weiter →

  • Interview bei Frequenzwechsel

    Am Samstag von 20 bis 24 Uhr sendet Frequenzwechsel - experimentelles Radio von der Uni Weimar. Zu hören gibt es auch ein Interview mit mir über die Machtdose, Radiokultur, Rolle des Internets für die Distribution von Musik, Netaudio und so. ... Weiter →

  • 10 Jahre Machtdose

    Am 24. Juni 1995 ging die Machtdose erstmals auf Sendung. Zahlreiche Studiogäste, über 10.000 Sendeminuten Musik for advanced, darüber hinaus gewollt informativ und wortlastig, kurzum: sture Leidenschaft in historischem Alter. Und: Mikrokultur. Störkultur. Randerscheinung. 10  ...    <span class= Weiter →

Immer auf der Suche nach dem Flow, begeistern Gregor Maria Schubert und Roland Graffé sich für Trends, Widersprüche und Abseitiges in Kunst, Musik und Medien.

Machtdose entdeckt, kultiviert, archiviert, und teilt Glanzlichter der Popkultur und persönliche Vorlieben mit allen anderen Träumern, Liebhabern und Neugierigen.

Plattenteller

  • The Acid - Liminal

    The Acid - Liminal Leise gestimmter PlingPlong aus Gefühlsduselhausen. Some call it acid and some call it hits.

  • Total Control - Typical System

    Total Control - Typical System Sehr unterhaltsames Post-Punk-Album. Teils unter der Erde, teils auf ihr drauf und bisweilen sogar hoch über dem Gipfel.

  • Jungle - Jungle

    Jungle - Jungle Electrosoul-Sensation aus GB, mit Sportbekleidung aus Polyester und einem Koffer voller Zitate und Referenzen, wie ihn nur britische Bands mit sich tragen. Doing all that I can for you.

  • Fink - Hard Believer

    Fink - Hard Believer Höher als jeder Baum. Fink's Indie-Blues hat einen Jahresring dazubekommen. »From Small Beginnings Come Big Endings.«

  • How to Dress Well - What Is This Heart?

    How to Dress Well R'n'B'n'P, oder ist das jetzt doof? Auf jeden Fall Pop und viel Hall auf Falsett. Schonschön über weite Strecken.

Veranstaltungstipps Rhein-Main