Nayon & The Halfters

Ich weiß nicht genau, was da abgeht, ich weiß nur, wann es abgeht: Morgen spielt eine Band namens The Halfters gegen 15 Uhr im maincafæ angeblich Pornoheft-Songs nach. Das sollte schön werden, in welcher Form auch immer, zumal ich für das Sushi meine Hand ins Feuer lege.

Sie können sich Pornoheft nicht leisten? Kein Grund zur Sorge, es gibt eine Alternative. Sie heißt The Halfters, spielt ausschließlich echte Pornoheft-Songs und kommt aus Bockenheim. Nicht ganz so laut, aber mindestens genauso gut, wenn nicht besser. Wenn der Spirit von Dipn, Dishes und Sperber auch über Sie kommen soll, gibt’s nur eins: Nayon Lee + The Halfters

Samstag, 14.10 – Nayon Lee (Sushi) + The Halfters (Live) – ab 15:00 Uhr im maincafæ – Frankfurt

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Immer auf der Suche nach dem Flow, begeistern Gregor Maria Schubert und Roland Graffé sich für Trends, Widersprüche und Abseitiges in Kunst, Musik und Medien.

Machtdose entdeckt, kultiviert, archiviert, und teilt Glanzlichter der Popkultur und persönliche Vorlieben mit allen anderen Träumern, Liebhabern und Neugierigen.