20 Years of City Slang Compilation

Die 20 wichtigsten City-Slang-Platten meines Lebens, in no particular order. Hat mein Leben verändert, ein bisschen aber (beim Stöbern wird mir ganz warm ums Herz…). Eine eingehende Beschäftigung mit der nachfolgenden Liste und dem Thema lohnt sich allemal.

(Source) Unsane – Total Destruction (1993), Tortoise – Tortoise (1994), Sebadoh – Bakesale (1994), Combustible Edison – I, Swinger (1994), Built To Spill – There’s Nothing Wrong With Love (1994), Guided By Voices – Alien Lanes (1995), Gallon Drunk – In The Long Still Night (1996), Trans Am – Surrender To The Night (1997), Built To Spill – Perfect From Now On (1997), Schneider TM – Moist (1998), Calexico – The Black Light (1998), Tortoise – TNT (1998), To Rococo Rot – The Amateur View (1999), Boss Hog – Whiteout (1999), Calexico – Hot Rail (2000), To Rococo Rot And I-Sound – Music Is A Hungry Ghost (2001), The Notwist – Neon Golden (2002), Various – Total Lee! The Songs Of Lee Hazlewood (2002), Arcade Fire – Neon Bible (2007), Caribou – Andorra (2007)

20 Years of City Slang. Eine Compilation gibt’s als Free Download [with some of the best tracks from our last few years’ releases].

Related posts

Schlagwörter: , ,

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Immer auf der Suche nach dem Flow, begeistern Gregor Maria Schubert und Roland Graffé sich für Trends, Widersprüche und Abseitiges in Kunst, Musik und Medien.

Machtdose entdeckt, kultiviert, archiviert, und teilt Glanzlichter der Popkultur und persönliche Vorlieben mit allen anderen Träumern, Liebhabern und Neugierigen.