Anhörung

Vergangenen Mittwoch fand im Hessischen Landtag die Anhörung zum HPRG, der Neufassung des hessischen Privatrundfunkgesetzes statt (wir haben berichtet). Das Statement der sieben hessischen NKLs wurde von Peter Fey, im Vorstand von Radio X, vorgetragen und hat wohl auch Eindruck hinterlassen. Damit wurde eine erste Grundlage geschaffen, um auch in Zukunft weiter Radio machen zu können, was nicht als Entwarnung verstanden werden darf, denn an dem Vorhaben der Landesregierung ändert sich dadurch erst mal nichts. Eine Vielzahl der Stellungnahmen sind auf der Homepage des Hessischen Landtags einzusehen. File under »29. November 2006, 12:30 Uhr«. Und die Stellungnahme aller sieben hessischen NKLs findet ihr hier (PDF Download).

Related posts

Schlagwörter:

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Immer auf der Suche nach dem Flow, begeistern Gregor Maria Schubert und Roland Graffé sich für Trends, Widersprüche und Abseitiges in Kunst, Musik und Medien.

Machtdose entdeckt, kultiviert, archiviert, und teilt Glanzlichter der Popkultur und persönliche Vorlieben mit allen anderen Träumern, Liebhabern und Neugierigen.