Exit Through The Gift Shop

Banksy gibt weiterhin gerne Rätsel auf, diesmal in seinem Debüt als Dokumentarfilmer. »Exit trough the gift shop« heißt das kleine Meisterwerk, das ab nächsten Donnerstag in ausgewählten Kinos zu sehen ist. Die große Frage, die bis zum Schluss des Films unbeantwortet bleibt: Ist Mr. Brainwash, ein in L.A. lebender Franzose und Protagonist des Films, eine Banksy-Kunstfigur, die den Kunstmarkt, die Medien und den Wert von Kunst gnadenlos vorführt? Um befriedigende Antworten zu finden, bedarf es einer etwas ausführlicheren Recherche im Internet, und selbst dann bleibt es beim Rätselraten. Eine lustige und zugleich spannende Dokumentation, die uns die Arbeitsweise der Gründerväter der Street Art sehr nahe bringt: Space Invader. Monsieur André. Seizer. Neckface. Swoon. Borf. Buffmonster. Und natürlich Banksy. Ab 21.10.2010 ist der Film im Mainzer Capitol und in der Harmonie in Frankfurt zu sehen. Eine Kritik findet ihr in der Süddeutschen unter Der Kapuzenmann geht um.

Related posts

Schlagwörter: , , ,

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Immer auf der Suche nach dem Flow, begeistern Gregor Maria Schubert und Roland Graffé sich für Trends, Widersprüche und Abseitiges in Kunst, Musik und Medien.

Machtdose entdeckt, kultiviert, archiviert, und teilt Glanzlichter der Popkultur und persönliche Vorlieben mit allen anderen Träumern, Liebhabern und Neugierigen.