Archiv des Schlagworts: podcast

  • Aqual(o)unge 15

    Nearly one year after the release of its predecessor here's now the 15th volume of the mix series: 00:00 - 01:43 THE NORTHERN DIVIDE - saltwater CC BY-NC-SA 00:15 - ... Weiter →

  • Podcast March 2017

    Rowan - Growing Pains CC BY-SA The Blank String Sextet - Rechance 1 CC BY Lucy Miller - Jane CC BY Bahasa Malay - Getback CC  ...    <span class= Weiter →

  • Podcast February 2017

    Three times Foof Records, some Hip Hop at the beginning and at the end mostly 1980s-Indie-Nostalgia. bugbite - yellow. CC BY Ultimate Fantastic - Overtime CC BY-NC-ND Backspace & Danny Layne - ... Weiter →

  • Podcast January 2017

    Happy new year. This episode brings fewer tracks than usual, but longer ones. This episode works really well for my daydreaming habits... Juan Rios - Pine Trees CC BY-NC-ND Nayla - Odyssey Pt. 2 Weiter →

  • Podcast November 2016

    16-11_machtdose Some Futurebeats, some Jazz, some New-Wave-Guitars... Nikademus & Trophosphere - Cosmic Cassette CC BY Alpha Toshineza feat. Kelly Bado - TOUT POUR LA MUZIK CC BY-NC-ND Weiter →

  • Podcast October 2016

  • Podcast August 2016

    16-08_machtdose Nice Pop / Guitar tunes at the beginning, nice House tunes/ Beats at the end. (And the middle isn't too bad either). Circarama - Sweet Shining CC BY-NC Weiter →

Immer auf der Suche nach dem Flow, begeistern Gregor Maria Schubert und Roland Graffé sich für Trends, Widersprüche und Abseitiges in Kunst, Musik und Medien.

Machtdose entdeckt, kultiviert, archiviert, und teilt Glanzlichter der Popkultur und persönliche Vorlieben mit allen anderen Träumern, Liebhabern und Neugierigen.

Plattenteller

  • Rokia Traoré - Né So

    Rokia Traoré - Né So Rokia Traoré stammt aus Mali. Ihre Musik ist eine Verbeugung vor den Griots – malische Sänger, die die Tradition der Geschichtenerzähler pflegen und seit Jahrhunderten mündlich weitertragen.

  • Julia Kent - Asperities

    Julia Kent - Asperities Cello-Monotonie und -Melancholie mit viel Drama. Tracktitel wie »Flag of No Country« und »Empty States« sprechen Bände. Antony and the Johnsons und Swans durften bereits von ihrem Können profitieren.

  • Lea Porcelain - Lea Porcelain

    Lea Porcelain EP Das Debüt von Lea Porcelain hat einen ordentlichen Bums. Mehr noch einen Punch. Inspiriert von dunklen Mächten aus den großen Regenstädten dieser Welt.

  • Bersarin Quartett - III

    Bersarin Quartett - III Ambient-Electronica, wie für unsere Zeit gemacht. Als stünde da jemand mit weißer Flagge und schrie: runterkommmen!

  • Sea Moya - Twins

    Sea Moya - Twins Twins ist eine kleine Schatzkiste, zum Mögen, mit Soundteilchen aus aller Herren Länder. Der Computer als Vermittlungsstelle zwischen Psychedelic, Krautrock, Afrobeat und Electronic Funk.

Veranstaltungstipps Rhein-Main