Bootlegs.

Da hat jemand seine Punk- und New Wave-Bootleg-Sammlung eingescannt.

Related posts

Schlagwörter:

Eine Antwort auf Bootlegs.

  1. Gregor sagt:

    Ich habe mal auf Radio X eine Sendung gemacht, in der ich nur Bootlegs aus den späten 80er- und frühen 90er Jahren gespielt habe (Cure, Joy Division, Fugazi, Helmet, etc.). Zentrale Frage der Sendung war: gibt es überhaupt noch Bootlegs. Wie sich später herausgestellte, gibt es schon noch einige umtriebige Bootleger, die sogar nicht davor zurückschrecken, die Bootlegs auf Vinyl zu veröffentlichen. Im Netz findet man allerdings wenig über diese aussterbende Spezies.

Immer auf der Suche nach dem Flow, begeistern Gregor Maria Schubert und Roland Graffé sich für Trends, Widersprüche und Abseitiges in Kunst, Musik und Medien.

Machtdose entdeckt, kultiviert, archiviert, und teilt Glanzlichter der Popkultur und persönliche Vorlieben mit allen anderen Träumern, Liebhabern und Neugierigen.