Der Heimaltar

Die Stereoanlage ist ein Auslaufmodel. Die Zukunft sieht anders aus: die Glotze wird Schaltzentrale, ihr angeschlossen sind gute Boxen und eine Fernbedienung, die über Internet, Sounddateien, eine Online-Videothek und etwa 280 Fernsehprogramme verfügt. Klingt ja eigentlich ganz gut, wenn der nostalgisch-verstimmte Einspruch KARL BRUCKMAIERS nicht an alte Zeiten erinnen würde. Der Autor trauert für uns um den Heimaltar aus Silber, der Stereoanlage. SZ vom 16.01.04

[Zitat und Link entfernt wg. LSR – Edit roland]

Related posts

Schlagwörter:

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Immer auf der Suche nach dem Flow, begeistern Gregor Maria Schubert und Roland Graffé sich für Trends, Widersprüche und Abseitiges in Kunst, Musik und Medien.

Machtdose entdeckt, kultiviert, archiviert, und teilt Glanzlichter der Popkultur und persönliche Vorlieben mit allen anderen Träumern, Liebhabern und Neugierigen.