Empfehlungs-Triplett

Dreimal ausgehen in vier Tagen. Das Roxi beglückt diese Woche mit schöner Einladung. Sie sagt uns, dass wir heute mit einem DJ-Set der beiden Sachkenner Heroin und Hafenbauer rechnen können. Langsam wird’s dort wieder intim, wenn uns die sinkenden Temperaturen von der Straße treiben und bestenfalls die Nächstenliebe Wärme schenkt. Mal schauen, wie lange der ehemalige Abort unter Offenbachs Maindamm dieses Jahr durchhält.


++++ Roxi – jeden Mittwoch ab 21 Uhr – Schlossstrasse/Mainstrasse – Offenbach

In der Küche ist kaum davon auszugehen, dass es an diesem Wochenende Buchstabensuppe geben wird. Lesen ist ebenfalls tabu (eine Karte gibt’s dort eh nicht), Wunderkerzen verpönt. Im Vordergrund steht dafür die Ernährung. Essen gegen Hunger. Essen gegen Sorgen. Essen im Vollkontakt. Und Gespräche führen natürlich. DJ Longplay läuft auf Autopilot.

++++ Oskar-von-Miller Str. 16 – 1.Stock – Eingang im Hinterhof – Ffm

Am Samstag schließlich wird gerockt. Trend (Rheinland Pfalz) und Cape (Sachsen) treffen sich zum Liebemachen in der Moschee. Zuweilen ist der auf der Bühne demonstrierte Sinnesrausch des Sängers Fezer so abnorm, dass an diesem Abend Gefahr im Verzug sein wird – es besteht Thrombosegefahr. Pflichttermin für jeden Dorpunk. Wir sehen uns… Aktuelles Album: Trend – das Produkt (Plastic Bomb/Unter Schafen Rec.)


++++ 9. Oktober 2004 – Offenbach am Meer @ Moschæe – Ludwigstr. 4-6 – Offenbach

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Immer auf der Suche nach dem Flow, begeistern Gregor Maria Schubert und Roland Graffé sich für Trends, Widersprüche und Abseitiges in Kunst, Musik und Medien.

Machtdose entdeckt, kultiviert, archiviert, und teilt Glanzlichter der Popkultur und persönliche Vorlieben mit allen anderen Träumern, Liebhabern und Neugierigen.