Tapeart

Musikkassettefeiern durch Straßenkunst hat ker0zene in seiner Stadt (welcher, weiß ich nicht) beobachtet und fotodokumentiert.

Related posts

Schlagwörter:

Ein Gedanke zu „Tapeart“

  1. Die Stadt ist Paderborn.
    Hier in der tiefsten ostwestfälischen Provinz zählt das bewährte Tape wohl noch etwas, da springt man nicht gleich auf den neuesten Zug. DVD und so’n Kram… ;-)

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.