Archiv des Monats: Juli 2003

  • Blue Skies And No Candy

    Irgendwie drollig, diese Ladies. Fawn Gehweiler heißt die Frau hinter dem Look. Ihre Farbpalettenphilosophie liest sich so: «Her current body of work utilizes sickly sweet cupcake frosting pastels from cotton candy pink to sour ... Weiter →

  • Sendung vom 10.07.2003

    01. The Monochords - Time for a change (Motor) 02. Adam Green - Bleeding Heart (Rough Trade) 03. Adam Green - Bunnyranch (Rough Trade) 04. Adam Green - No Legs (Rough Trade) 05. Jeffrey Lewis - Texas (Rough Trade) 06. Crescent - Spring (Fat ... Weiter →

  • Rückblick frontal betrachtet

    Schön, dass mich Roland immer wieder dazu ermuntert, olle Gamellen aus dem Daten-Dickicht meines Archivs aufzustöbern. Meine Postkarten-Retrospektion führt uns in das Jahr 1996... Weiter →

  • Frühverstoben, immer noch unterschätzt.

    Ich erinnere mich gern an die Nachmittage, da wir paar Jungs seinen Platten lauschten (ich hatte nur einen Mix auf Kassette): A tribute to Klaus Nomi.

  • Soziologie des Grillens.

    Genauer: Soziologische Modernisierungstheorie des Grillens. (via Das Netzbuch)

  • Granny’s Mail Art

    Das hier erinnert mich ein wenig an Gregors Postkarten. Außerdem sehenswert: This is a Magazine. Ein Magazin in Kunst und Flash.

  • Happy Tree Friends

    Buhh, die Happy Tree Friends bekommen ganz schön eins auf den Sack. Weicheiern, Jugendlichen unter 18 und Pazifisten sei empfohlen, diese Seite zu meiden...

Immer auf der Suche nach dem Flow, begeistern Gregor Maria Schubert und Roland Graffé sich für Trends, Widersprüche und Abseitiges in Kunst, Musik und Medien.

Machtdose entdeckt, kultiviert, archiviert, und teilt Glanzlichter der Popkultur und persönliche Vorlieben mit allen anderen Träumern, Liebhabern und Neugierigen.