Aupeo!-De:Bug-Station

Bei einer sonst durchweg guten De:Bug sind die Plattenkritiken, mit den Charts am Heftende angefangen bis zu den den Singlebesprechungen, vor allem eins: Lobhudelei. Alles super. Weit entfernt von einem kritischen Umgang mit Musik. Außerdem kenne ich nichts von dem, was da steht. Audio Soul Project? Taron-Trekka? Rune RK? Bozzwell? I don’t know. Die Aupeo!-De:Bug-Station verspricht Abhilfe. Dort werden die aktuellen Charts der De:Bug gespielt. Erfahren Sie mehr über Spezialistentum now. Großartig! Jetzt reinhören! Jetzt.

Related posts

Schlagwörter:

2 Antworten auf Aupeo!-De:Bug-Station

  1. markisen sagt:

    hey ich seh das genauso! Endlich mal jemand der abhilfe schaffen kann! Danke

  2. parmon sagt:

    Früher gab es in der de:Bug auch noch gute Verrisse sowie ein Punktesystem. Die 1/5-er Bewertungen haben mir immer am meisten Spaß bereitet.

    Huch, sehe gerade, der Beitrag hier ist ja von 2009… lang lang ists her.

Immer auf der Suche nach dem Flow, begeistern Gregor Maria Schubert und Roland Graffé sich für Trends, Widersprüche und Abseitiges in Kunst, Musik und Medien.

Machtdose entdeckt, kultiviert, archiviert, und teilt Glanzlichter der Popkultur und persönliche Vorlieben mit allen anderen Träumern, Liebhabern und Neugierigen.