Free! Music! Week! Dienstag: Tom Carter (March Rosetta / Menhirs of Er Grah)

Heute bin ich spät dran mit der Dienstagsempfehlung, na egal.

Diesmal geht es um Tom Carter, der unter mindestens zwei Projektnamen firmiert (das sind jedenfalls die beiden, die ich kenne), einmal als March Rosetta und in der etwas folkigeren Variante als Menhirs of Er Grah. Soweit ich weiß, lebt Tom in London und auch zeitweise wohl in Berlin.

Beides kommt mit einer recht umfangreichen Discographie daher (siehe jeweils die oben verlinkten Myspace-Seiten), ich werde daher nur einige ausgewählte Alben angeben, wieder mit je einem Beispielsong (um auf die Releaseseiten selbst zu kommen, einfach aufs Cover klicken)

March Rosetta


Late In Time (2008)

Beispielsong: Landscape


the equivalent (2008)

Beispielsong: Departure

Menhirs of Er Grah


Different World (2009)

Beispielsong: Red Roses

Related posts

Schlagwörter: , ,

Eine Antwort auf Free! Music! Week! Dienstag: Tom Carter (March Rosetta / Menhirs of Er Grah)

  1. o.l.a.f, sagt:

    ts.,ts,ts und heut ist schon Donnerstag und was ist mit Mittwoch? Aba kein Stress, ich höre immer noch aus der Montagsempfehlung und von Metawelle und überhaubt schönen Tag noch an der frischen Luft oder so.

Immer auf der Suche nach dem Flow, begeistern Gregor Maria Schubert und Roland Graffé sich für Trends, Widersprüche und Abseitiges in Kunst, Musik und Medien.

Machtdose entdeckt, kultiviert, archiviert, und teilt Glanzlichter der Popkultur und persönliche Vorlieben mit allen anderen Träumern, Liebhabern und Neugierigen.