Hairdressing evening in 95qm

Jelena Cepenjor, a world-famous and super-talented hairdresser, will design new and beautiful hair-styles in the frame of the project »95qm«. In addition, she will also cut your hair. This Friday, 9 May 2008, from 17.00 to 21.00 in Atelierfrankfurt. Come over and get your free haircut.

Atelierfrankfurt · Hohenstaufenstraße 13-25 · 3. Floor, 308 · Frankfurt

Die Aktion findet im Rahmen des Kunstprojektes 95qm statt:

95qm ist kein gewöhnliches Kunstprojekt, vielmehr eine Aufforderung gestalterisch aktiv zu werden! Im Vorfeld einer für Oktober 2008 im ATELIERFRANKFURT geplanten Gruppenausstellung mit türkischen Künstlern lädt Oguz Tatari bis zum 28. Mai Gäste zu sich ins Atelier ein.

Seinen 95qm großen Arbeitsraum möchte der in Istanbul geborene Künstler allen zur Verfügung stellen, die ihre Ideen und Projekte in diesem Freiraum verwirklichen oder sich mit ihm austauschen wollen! 95qm kennt kein Alterslimit und richtet sich ausdrücklich an alle Kreativen vom Hobby-Bastler bis Heimwerker, an Schüler wie an Studenten…!

Oguz Tatari (*1978 in Istanbul/ Türkei) entwickelt seine konzeptuellen Arbeiten zum großen Teil für den öffentlichen Raum. Zurzeit lebt der Künstler in Weimar und absolviert an der Bauhaus-Universität den postgraduierten Studiengang „Kunst im öffentlichen Raum und neue künstlerische Strategien“.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Immer auf der Suche nach dem Flow, begeistern Gregor Maria Schubert und Roland Graffé sich für Trends, Widersprüche und Abseitiges in Kunst, Musik und Medien.

Machtdose entdeckt, kultiviert, archiviert, und teilt Glanzlichter der Popkultur und persönliche Vorlieben mit allen anderen Träumern, Liebhabern und Neugierigen.

Plattenteller

  • Rokia Traoré - Né So

    Rokia Traoré - Né So Rokia Traoré stammt aus Mali. Ihre Musik ist eine Verbeugung vor den Griots – malische Sänger, die die Tradition der Geschichtenerzähler pflegen und seit Jahrhunderten mündlich weitertragen.

  • Julia Kent - Asperities

    Julia Kent - Asperities Cello-Monotonie und -Melancholie mit viel Drama. Tracktitel wie »Flag of No Country« und »Empty States« sprechen Bände. Antony and the Johnsons und Swans durften bereits von ihrem Können profitieren.

  • Lea Porcelain - Lea Porcelain

    Lea Porcelain EP Das Debüt von Lea Porcelain hat einen ordentlichen Bums. Mehr noch einen Punch. Inspiriert von dunklen Mächten aus den großen Regenstädten dieser Welt.

  • Bersarin Quartett - III

    Bersarin Quartett - III Ambient-Electronica, wie für unsere Zeit gemacht. Als stünde da jemand mit weißer Flagge und schrie: runterkommmen!

  • Sea Moya - Twins

    Sea Moya - Twins Twins ist eine kleine Schatzkiste, zum Mögen, mit Soundteilchen aus aller Herren Länder. Der Computer als Vermittlungsstelle zwischen Psychedelic, Krautrock, Afrobeat und Electronic Funk.

Veranstaltungstipps Rhein-Main