We are monsters of Rock

Ich habe es noch nicht ganz verstanden, gehe aber trotzdem hin. Freitag und Samstag wird gerockt, obwohl ich ein Festival für elektronische Popkultur besuche, mich dort eigentlich auch richtig aufgehoben fühle. Wahrscheinlich geht das gerade vielen so. Sind eben super, diese ganzen verdammten Boygroups.

(der FFM-Support steigt im Panoramahaus: 12 x 672)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Immer auf der Suche nach dem Flow, begeistern Gregor Maria Schubert und Roland Graffé sich für Trends, Widersprüche und Abseitiges in Kunst, Musik und Medien.

Machtdose entdeckt, kultiviert, archiviert, und teilt Glanzlichter der Popkultur und persönliche Vorlieben mit allen anderen Träumern, Liebhabern und Neugierigen.