Archiv des Monats: Januar 2004

  • Warp vs. Gewohnheitsrecht

    Da hat man sich gerade daran gewöhnt, mit seinem schlechten Gewissen zu leben, und schon gibt's einen mustergültigen Vorstoß von Londons beliebtestem Label für elektronische Musik. Warp Records bietet seit wenigen Wochen hochwertige Pay-Per-Track als MP3-Downloads an. Die nervenzereissende ... Weiter →

  • Radinos

    Alte Rundfunkempfänger: schönes Design auch ohne stereo.

  • Top of the Pops

    Es nimmt nicht Wunder, dass ich mit meiner ersten Sendung im neuen Jahr den Freudenbringern des letzten die Ehre erweise. Hornby und ich ticken da doch irgendwie ziemlich gleich. Der erbrachte Einsatz meiner ... Weiter →

  • Jahrmarkt der Eitelkeiten – Folge 2003

    Ich frage mich dauernd, was wohl mehr Spaß macht: eine Partei wählen oder die Platte des Jahres? Und was bringt mehr Aufschluss für's Leben: Das sorgfältige Studieren der privaten Plattensammlung oder der Schmarn ... Weiter →

  • Legendenbildung

    Viele lange Winterabende könnte man damit verbringen, über den Artikel von THOMAS ASSHEUER zu diskutieren. Was hier bisher nur rudimentär und ohne große Sachkenntnis angeschnitten wurde, bekommt in den Worten des Autors die Größe eines Bildungskanals. Im aktuellen Dossier der ... Weiter →

  • Gang Gong

    Ein paar auf die Schnauze, oder was?

  • Bootleg Objects

    Wusste ich gar nicht, dass die Bootleg Objects auch online präsentiert werden. Hab ich mit Gregor, der die Jungs kennt, in Berlin bestaunen dürfen.

Immer auf der Suche nach dem Flow, begeistern Gregor Maria Schubert und Roland Graffé sich für Trends, Widersprüche und Abseitiges in Kunst, Musik und Medien.

Machtdose entdeckt, kultiviert, archiviert, und teilt Glanzlichter der Popkultur und persönliche Vorlieben mit allen anderen Träumern, Liebhabern und Neugierigen.