Archiv des Monats: September 2005

  • Upload, tag and share your videos worldwide!

    Man kann sich ja ungefähr vorstellen, wieviel Tonnen Filmmaterial jährlich verdreht werden, seit es die handlichen und für jedermann kapierbaren Videokameras gibt. Vieles davon landet wahrscheinlich sofort im Keller, bleibt aber immer noch genug, um alle 0,04 Sekunden einen Film ... Weiter →

  • Matthew Herbert – Plat du jour

    Matthew Herbert - Plat du jour Kennt eigentlich schon jeder die neue (7/2005) Platte von Matthew Herbert? Plat du jour heißt sie, Food Sounds enthält sie, eingespielt von dem ... Weiter →

  • The Senckenberger

    Sonntag, 11.09.2005 – Herbstdippemess Frankfurt – »The spirit is willing but the flesh is weak« The Senckenbergerclick to enlarge

  • Touch & Go Vol.1

    Wenn wir davon ausgehen, dass sich hier wahrscheinlich ganz andere Leute tummeln als bei Antifreeze, dann ist es doch hoffentlich O.k., dass ich mich schon wieder auf sie beziehe. Was bleibt einem auch anderes übrig, schließlich sind die Laughing Hyenas ... Weiter →

  • Painted Air

    Thomas Wolf, Haus- und Hofgitarrist der Machtdose, bekannt auch als Member of Eszella Garni, kommt bei unserem letzten Treffen quasi im Nebensatz darauf zu sprechen, dass er neuerdings in einer Sixties-Punk-Band spielt. Recht hast du: Deutschrock ist out, alter Mindblowing ... Weiter →

  • The Chicago Tapes Project

    Im Chicago Tapes Project werden gleich zwei Dinge miteinander vereint, für die wir hier eine gewisse Leidenschaft hegen: Das rechts zu sehenden Logo taucht als Stencil in den Straßen von Chicago auf. Damit werden ... Weiter →

  • 3rd journey through netaudio

    Hier also die dritte Ausgabe der Reisen durch Netlabelia. Bisschen länger geworden diesmal, fast 1 1/2 Stunden, was vor allem daran lag, dass ich es endlich auch habe: ein Lieblingsnetlabel nämlich. Und zwar Ndorphin Records aus dem Schwarzwald. So haben es ... Weiter →

Immer auf der Suche nach dem Flow, begeistern Gregor Maria Schubert und Roland Graffé sich für Trends, Widersprüche und Abseitiges in Kunst, Musik und Medien.

Machtdose entdeckt, kultiviert, archiviert, und teilt Glanzlichter der Popkultur und persönliche Vorlieben mit allen anderen Träumern, Liebhabern und Neugierigen.