Podcast January 2016

[Download link of the podcast episode is at the end of this post]

16-01_machtdose

Happy new year. This time we hop around on four different continents. Just follow us!

  1. Turquoise / Nevzat Atlığ – Şu Gelen Atlı Mıdır? (Chant populaire) [Soleils bleus SB002] CC BY
  2. Flavio Severino – Specchio [Hortus Conclusus Records HCR2015] CC BY-NC-ND
  3. Mittens (卿ミトン) – Winter is here CC BY-SA
  4. Inward as DJ Pizz – sigh [edsillforRecordings ELF_NET_050] CC BY-NC-SA
  5. sphontik – A quiet night on Lake CC BY-NC-ND
  6. Pradius – Mon ami [Cosmic Arp] CC BY-ND
  7. Sometimes Always – Sittin’ Candy [Rizkan Records RR18] CC BY-NC-SA
  8. Juan el Alto – Laguna CC BY-SA
  9. ### – To ti nije prijatelj, to su vrata CC BY-SA
  10. Badhoneys – Sheep skinned wolf [Transfusão Noise Records TNR.080] CC BY-NC-SA
  11. LZRVS – Punk skin [Sostanze Records SOSEP059] CC BY-NC-SA
  12. Moth Equals – Jeunesse CC BY-NC
  13. The Lxst – Sugar CC BY-SA
  14. Kim Boekbinder – The Jewel at the Heart of Everything CC BY-NC-ND
  15. Wencleslada – A Mi Alma [Sello Regional REG039] CC BY-NC
  16. SPARKSPITTER – Jinx CC BY-NC-ND
  17. Phonedupe – Street Volcano CC BY-NC-SA
  18. Ana treacle – missy mtn CC BY-NC-SA
  19. netreba – everything will be forgotten CC BY-SA
  20. DEKODA – Caracas CC BY-NC

Do you like our podcast? – Subscribe to our Podcast-feed and you won’t miss any future episodes…
You can also get the episodes via bittorrent (Torrent RSS-Feed).

Related posts

Schlagwörter: , , , ,

  • email this
  • share this on facebook
  • tweet this

2 Antworten auf Podcast January 2016

  1. danoerm sagt:

    Frohes Neus Roland,

    freue mich wieder wie Bolle auf die Podcasts dieses Jahr.

  2. roland sagt:

    Frohes neues auch dir. Schön zu hören. Mal sehen, wieviels werden :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Plattenteller

  • Rokia Traoré - Né So

    Rokia Traoré - Né So Rokia Traoré stammt aus Mali. Ihre Musik ist eine Verbeugung vor den Griots – malische Sänger, die die Tradition der Geschichtenerzähler pflegen und seit Jahrhunderten mündlich weitertragen.

  • Julia Kent - Asperities

    Julia Kent - Asperities Cello-Monotonie und -Melancholie mit viel Drama. Tracktitel wie »Flag of No Country« und »Empty States« sprechen Bände. Antony and the Johnsons und Swans durften bereits von ihrem Können profitieren.

  • Lea Porcelain - Lea Porcelain

    Lea Porcelain EP Das Debüt von Lea Porcelain hat einen ordentlichen Bums. Mehr noch einen Punch. Inspiriert von dunklen Mächten aus den großen Regenstädten dieser Welt.

  • Bersarin Quartett - III

    Bersarin Quartett - III Ambient-Electronica, wie für unsere Zeit gemacht. Als stünde da jemand mit weißer Flagge und schrie: runterkommmen!

  • Sea Moya - Twins

    Sea Moya - Twins Twins ist eine kleine Schatzkiste, zum Mögen, mit Soundteilchen aus aller Herren Länder. Der Computer als Vermittlungsstelle zwischen Psychedelic, Krautrock, Afrobeat und Electronic Funk.

Veranstaltungstipps Rhein-Main