Kunst

Pac Manhattan

Die Wolkenkratzerinsel wird zum Spielfeld, die Regeln stammen von der Konsole, die nötigen Kostüme sind schnell gezimmert…

…und los kann’s gehen mit dem „Urban Game“ Pacmanhattan!

(Vielleicht ist ja auch eine Main-Ausgabe drin?)

Gig Posters

Kozik war für mich über viele Jahre hinweg in Sachen Konzertplakat- und Cover-Gestaltung die Nummer 1. Jetzt bekommt er Konkurrenz. Mart Infanger heißt er, kommt aus Luzern und arbeitet für die Ultralounge Grafiksauna. Neben den Arbeiten dieser beiden Tollköpfe gibt’s auf Gig Posters zur Zeit weitere 27266 Poster zum anschauen.


Gestaltung: Mart Infanger©

Passagen

Paris – Metro. Nur der Geruch fehlt. Betrete den Eingang und starte deine Reise mit Linie 7, Station Stalingrad.

Rebel Art – Das Festival

Wer sich für die Geschehnisse auf der Straße interessiert, sollte unbedingt seine Favoritenleiste räumen: Rebel Art – Connecting Art and Activism wäre eigentlich Bettlektüre, wenn da nicht die Festplatte im Weg stünde. Heute beginnt eine dreitägige Tagung/Versammlung/Ausstellung – was auch immer. Name: THE CMYK – Culture Jamming, Hacktivism, Urban Guerilla and Media Art Festival. Vorbei schauen lohnt sich (denk‘ ich mal). Hier gibt’s das komplette Programm im Überblick. Nur: Was soll die Knarre auf dem Flyer?

1. – 3. April 2004 – Berlin – Torstrasse