fanzine

Here comes indiepedia.de!

Es gilt die Behauptung, es müsse Wikipedia geben, weil sich sonst nicht die Welt erklären ließe. Und in fünf Jahren wird man mich vielleicht sagen hören, Indiepedia erkläre das Pop (der Urknall ist noch nicht erloschen).

Das Phonographische Quartett

Man müsste mal ein Radio-Dogma schreiben, eins, das die Errungenschaften des Dogma 95 Regelwerks in eine Art Rundfunkphilosophie verdreht. Radio ohne Effekte, Radio ohne Action, Radio ohne Aufwand. Schnell wäre man beim Phonographischen Quartett, dem Radio-Ableger des vierteljährlich herausgegebenen Fanzines Persona Non Grata. Vier Schluffis hat es da, die alle 14 Tage freitags von 21-22 Uhr vier Alben im Radio vorstellen, ohne großes Tamtam. Manchmal sind sie auch nur zu zweit. Und manchmal zu dritt. Später landet die Show als Datei im Netz und somit bei uns. Es geht um die Go Betweens, um Gustav, um Koufax und den Teenage Fanclub. Das will man lesen und vielleicht auch hören. Vielleicht wird es auch seine Zeit brauchen, bis sich diese Form durchsetzt, kommen wird’s ganz sicher. Von wem auch immer.

Protestboys

Vermischtes: Playboy Japan / Juli 2005. Titelthema: 50 Protestsongklassiker. Mein erster Gedanke: »Schuster, bleib bei deinen Leisten«.

Protestboy
Click to enlarge

Proretro

Radiopiraterie ist anachronistischer Kokolores. Radiopiraterie ist aber auch lausbübisches Zuwiderhandeln auf der Grundlage technischer Empfänglichkeit. Und sie ist vor allem eins: überflüssig. Trotzdem hätte ich gerne einen. Einen Seesender. So wie einst Edgar und sein Team. Mein Know-how erlange ich dank der gründlichen Studie des Online-Magazins über Piratensender aus Deutschland. Dort erfahre ich alles über die Geschichte der illegalen Frequenzbesetzer. Rechtsbelehrung sowie praktische Tipps zum Nachahmen gibt’s dort auch. Fehlt nur noch das Boot und ein ordentliches Schaltbild für den Nachbau.

Under Construction

Dem Anschein nach wurde die Stickernation tatütata. Ihre Seite ist unauffindbar, einfach weg!

Theorie 1: Der amerikanische Verfassungsschutz hat in Kollaboration mit der CIA den Laden dicht gemacht.
Theorie 2: Serverwechsel! Neuanfang.

Ich bleib dran…