Archiv des Monats: August 2004

  • Zuhausetheater

    Als wir damals in der Commitwohnung wohnten und da mein Wahnsinnsgeburtstag war mit der Aufführung als Geschenk, spätestens da war doch die Idee geboren, man müsste eine Theatergruppe aufmachen, die Theater bei Leuten zuhause macht. Und das gibts jetzt auch, ... Weiter →

  • Olympigs

    Aus gegebenem Anlass: Möge ein gesunder Geist in einem gesunden Körper wohnen!.

  • The best way to get your favorite Entertainment

    Die Art und Weise, wie wir fernsehen, missfällt mir. So sehr sogar, dass ich in aller Regel komplett darauf verzichte, auf's Fernsehen. Will einfach nicht hinnehmen, dass mir TV-Sender vorschreiben, wann ich mich vor die Glotze zu setzen habe, zappen ... Weiter →

  • Endergebniss

    So, die besten 100 besten Platten des letzten Jahrfünfts bei I love Music sind gewählt (vgl. hier) Jetzt werden sie per Countdown von 100 nach 1 vorgestellt, das dauert ein bisschen, also öfter mal dort vorbei schauen: ILM Top 100 2000-2004: ... Weiter →

  • Bleib zu Hause im Sommer

    Richtig, hat eigentlich keinen Wert, auf eine Dokumentation hinzuweisen, die bereits im Fernsehen lief. Gestern gab's auf 3Sat ein Portrait des Songwriters Bernd Begemann. Ich hab's verpasst. Die TAZ lässt den Bildern Worte folgen. Anja Maier schreibt zum Film: Es ist ein ... Weiter →

  • beigeGT – »Cue« (L’Age D’Or)

    Auf dem Siegertreppchen stehen dieser Tage beigeGT mit ihrem nicht mehr ganz so neuen Album »Cue« (L'Age D'Or). Klar, wer ankündigt, den offiziellen Song (»Heat«) der deutschen Handballer für die Olympiade in Athen beisteuern zu wollen, diesen dann auch tatsächlich ... Weiter →

  • »Beende deine Jugend« – das Video

    Endlich Online: Raul C.O. Kaukes Video zu »Beende deine Jugend« der Boxhamsters, allerdings nicht als Stream, sondern zum Download (12MB – Avi oder DivX). Mehr über Kauke gibt's hier.

Immer auf der Suche nach dem Flow, begeistern Gregor Maria Schubert und Roland Graffé sich für Trends, Widersprüche und Abseitiges in Kunst, Musik und Medien.

Machtdose entdeckt, kultiviert, archiviert, und teilt Glanzlichter der Popkultur und persönliche Vorlieben mit allen anderen Träumern, Liebhabern und Neugierigen.